Sunday, November 05, 2017

Sunday, November 05, 2017 12:30 am by M. in    No comments
Today is the last performance of  local production of the German play Die Nächte der Schwestern Brontë by Susanne Schneider in Abensberg, Germany:
Sweet Highlights Theatre Company presents
Die Nächte der Schwestern Brontë
by Susanne Schneider
Kreuzgang am Karmelitenplatz, Abensberg

Directed by Angelika Süß
With With Margarete Beck, Magdalena Damjantschitsch and Saskia Plötz.

October 28, November 3, 4 at 20.00 h
October 29, November 5 at 16.00 h

Das Stück handelt vom Leben der englischen Schriftstellerinnen Emily, Charlotte und Anne Brontë. Ihr Alltag im väterlichen Pfarrhaus in einer entlegenen Gegend zwischen Moor und Friedhof ist eintönig und trostlos. Doch je ereignisloser die Tage verstreichen, desto fiebriger arbeitet die Phantasie der Schwestern - ungestillte Sehnsucht und unerfüllte Leidenschaft brechen hervor. "Ein Frauenstück über Frauen der Weltliteratur. Amüsant und anschaulich hat Susanne Schneider die Ängste und Phantasien der erst spät und unter Pseudonym schreibenden Schwestern inszeniert." (Berliner Morgenpost)Susanne Schneider lebt seit 1985 als freie Autorin und Regisseurin in Nehren bei Tübingen. Bekannt wurde sie als Drehbuchautorin von Fernsehspielen. Die Nächte der Schwestern Brontë wurde 1992 von ihr selbst in Berlin inszeniert und mit großen Erfolg uraufgeführt. Seither erobert das Stück kontinuierlich die Spielpläne der deutschsprachigen Theater.

0 comments:

Post a Comment